Ein grand Merci an unsere UnterstützerInnen

  • dem InfoQuartier de Mâche, pour toute la maison, le support, und die offenen Arme.
  • à l'imprimerie Ediprim für das geschenkte Rest-Posten-Papier. Wir druckten darauf unsere Flyer.
  • der Regionalgruppe Bioterra Berner Seeland für die Aufnahme unserer Börse ins Jahresprogramm 2018.
  • Thilo Camprad vom Falbringenhof pour nous avoir offert Rüebli, Salate, Kartoffeln und Zwiebeln.
  • Hans-Georg Bart für die gespendeten Küttiger-Rüebli, Randen und Kartoffeln.
  • Markus Bucher vom Farngut für die gespendeten Süsskartoffeln, Pastinaken und Kürbisse
  • Cyndie und Raphaël de l'épicerie moderne Batavia für die Spezialpreise beim Einkauf in ihrem Laden.  
  • Margaritha Reinhard vom Metter Blumenladen Sunne-Blume pour les fleurs. Ein schöner Frühlingsgruss!
  • Kurt Walther pour 10 litres de jus de pommes. 
  • Ricoter für 5 Säcke Erde für den Aussaatworkshop.
  • Loa Buchli pour un dîner fantastique. Es war ein Gaumenschmaus sondergleichen.
  • Anna & Flurin dafür, dass sie wiederum unsere Bar geschmissen haben. Super Team, super Service. Santé.
  • allen Referentinnen und Referenten, d'être venues à Bienne pour cet événement. Ihr habt die Saatgutbörse sehr bereichert!  
  • Saskia Beck für ihren stimmungsvollen Abschluss. Une tour de monde musicale sur l'harpe.